Generelle Beschreibung

Hier ist der Haupttext für die Beschreibung

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erteilen Sie damit Ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies. Mehr Infos in unserem Impressum. ×
 

Westküstenpark & Robbarium St. Peter-Ording

  • Aktiv & Kultur
  • Freizeitpark
  • *eOnlineShop-Aktiv&Kultur
  • Wickelraum
  • *barrierefrei-Aktiv&Kultur
  • *Kind-Aktiv&Kultur
Die wunderschöne Parkanlage direkt am Nationalpark Wattenmeer hat sich mittlerweile zu einem der größten Zoos Schleswig-Holsteins entwickelt. Ein Besuch des barrierefreien NaturErlebnisTierparks macht den Familienurlaub perfekt. Absolute Highlights sind das 1,2 Millionen Liter Nordseewasser fassende „Robbarium“ - Deutschlands größtes Seehundbecken – sowie die daran angrenzende Basstölpel-Kolonie, die europaweit als größte Kolonie in einem Gehege gilt. Drumherum leben auf dem 14,5 Hektar großen Gelände mehr als 800 weitere, zum Teil vom Aussterben bedrohte Wild- und Haustiere.
Man muss kein Kind sein, um sich im Westküstenpark wohl zu fühlen. Die Gehege sowie die Landschafts- und Vogelvolieren liegen idyllisch zwischen Feuchtwiesen, kleinen Seen und Vogelinseln. Neben einem Haustierhof mit Ställen und Remisen warten Streichelgehege, Terrarien und Aquarien auf die Besucher. Sie können ohne trennende Gitter unter anderem in die großen Seevogelvolieren hineingehen oder erleben, wie die Störche frei über Ihren Köpfen kreisen. Tägliche Schaufütterungen bieten Information und Unterhaltung.
Erleben...
Ein Seehundbecken der Superlative! Das in einem Hafenambiente gestaltete „Robbarium“ ist nicht nur eines der größten Seehundbecken Deutschlands, es hat sogar Ebbe und Flut. Mit der Tide soll für die Seehunde der Biorhythmus der Nordsee nachempfunden werden. Unsere Seehundfütterungen sind immer eine Riesen- besucherattraktion!
Entdecken...
Die frei fliegende Storchenkolonie im Westküstenpark ist ein Geheimtipp für Vogelfreunde: Mehr als drei Dutzend der schwarzweißen Vögel nutzen den Zoo jeden Sommer als „Kinderstube“ und bieten den Besuchern hautnah Einblicke in ihr Familienleben. Das ganze Jahr über stehen sie zu Dutzenden auf den Wiesen oder dre- hen majestätisch ihre Runden am Himmel.
und mehr...
Der Westküstenpark liegt direkt am Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. In dem Zoo leben mehr als 850 zum Teil vom Aussterben bedrohte Wild- und Haustiere. Besucher können ohne trennende Gitter unter anderem in die großen Seevogelvolieren hineingehen oder erleben, wie die Störche frei über ihren Köpfen kreisen.

 


Unsere Empfehlungen (Entfernung zum SPOT)


Für die Richtigkeit der gemachten Angaben ist ausschließlich der jeweilige Betrieb verantwortlich. Guide2 bildet lediglich vom Betrieb gelieferten oder im Web bereitstehenden Daten ab.

© 2015 guide2.info
Impressum